Über mich

Meine Philosophie

Ist es nicht sinnvoll, den Ursprung und die auslösenden Faktoren einer Erkrankung herauszufinden?

Auf natürliche Weise heilen bedeutet für mich, den Menschen als Ganzes zu sehen. Ihn ernst zu nehmen. Ihm zuzuhören und zu helfen. Schulmedizin und Naturheilkunde sollten sich ergänzen. Deshalb gehören ausführliche Untersuchungen auch mit Hilfe wissenschaftlicher Labordiagnostik in meiner Arbeit dazu. Erst in der Integration aller wertvoller Therapieformen und Therapiemethoden kann ein ganzheitlicher Blick auf den Menschen gelingen. In meiner fast 40-jährigen Praxistätigkeit als Heilpraktiker habe ich Diagnoseverfahren erlernt und entwickelt, bei denen für meine Patienten ein Minimum an Risiken und Nebenwirkungen besteht. Meiner Meinung nach gibt es nichts Besseres, als die Selbstheilungskraft des Körpers wieder herzustellen, anzuregen und zu unterstützen.